top of page
IMG20221023171022_edited.jpg

Demnächst:

News

Frischer Wind

Robi USO.jpg

Zurück zu alten Werten

Roberto Marino
Nino Crea
WhatsApp Image 2024-03-03 at 23_edited.jpg

Oltenese for the future, stronger together

Die US Oltenese freut sich Nino Crea als neuen Coach des 5. Liga Teams zu präsentieren. Er ersetzt Roberto Marino der Oltense erhalten bleibt und die Führung der ersten Mannschaft übernimmt. Nebenbei übt Roberto Marino noch das Amt des Sportchefs aus. 

Nino Crea ist kein unbeschriebenes Blatt bei der US Oltense. Er hat viele Jahre für die Rossoneri gespielt und dadurch  wurde ihm das Oltenese DNA eingeimpft. Bereits seit einigen Wochen trainiert er sein neues Team um dieses so gut wie möglich auf die Rückrunde vorzubereiten. Die 2. Mannschaft von Oltenese liegt momentan auf dem 3. Zwischen Rang der Gruppe 3 der solothurnischen 5. Liga Meisterschaft. Noch stehen alle Türen offen um die Meisterschaft zu gewinnen.

Diese gute Ausgangslage ist unter anderem Roberto Marino zu verdanken. Der Vorstand der Oltenese schenkte dem Erlinsbacher das Vertrauen und ernannte ihn zum neuen Coach der 1. Mannschaft. Nach der Vorrunde liegt das Team von Roberto Marino auf dem enttäuschenden
10. Tabellenrang der Gruppe 3 der solothurnischen 4. Liga Meisterschaft. Zuwenig für ein Team in dem viel Qualität steckt. Roberto Marino und seine Jungs peilen in der Rückrunde ein Platz im Mittelfeld an. Bei diesem Vorhaben wird Roberto Marino von seinem neuen Assistenten Ivo Propadalo unterstützt. 

Auch Nino Crea muss nicht alleine auf der Trainerbank Platz nehmen. Den Platz neben ihm wird neu Toni Propadalo einnehmen.

Wir von der US Oltenese wünschen allen Beteiligten schon jetzt viel Glück und viel Erfolg in der Rückrunde.

Unsere Sponsoren

Die US Oltenese kündigt voller Vorfreude an, dass ab dem kommenden Sommer eine B-Junioren Mannschaft für die neue Saison ins Leben gerufen wird. Diese  Chance markiert einen Wendepunkt für den Verein, der damit eine neue Ära einläutet und zu seinen alten Werten zurückkehren will.

In der Vergangenheit war Oltenese bekannt für sein starkes Engagement auf allen Juniorenstufen. Jetzt, mit der Einführung einer B-Junioren Mannschaft, bekräftigt der Verein sein Bekenntnis zur Förderung junger Talente und zur Entwicklung einer starken Jugendabteilung.

"Die Einführung unserer B-Junioren Mannschaft ist ein aufregender Schritt für Oltenese und symbolisiert unseren Wunsch, zu unseren Wurzeln zurückzukehren", sagte Orlando Di Mauro, der Präsident des Vereins. "Wir glauben fest daran, dass die Jugend die Zukunft des Fußballs ist, und wir sind entschlossen, unseren Teil dazu beizutragen, indem wir jungen Spielern die Möglichkeit geben, sich zu entwickeln und ihr Potenzial zu entfalten."

Interessierte Spieler, die an einem Probetraining für die B-Junioren Mannschaft teilnehmen möchten, werden ermutigt, sich an den Junioren Obmann des Vereins, Nino Crea, zu wenden. Ein Grossteil des neuen Team hält sich momentan mit den Aktivmannschaften des Vereins fit um im Sommer dann in das neue Abenteuer zu starten.

Interesse an einem Probetraining teilzunehmen? Dann melde dich bei Nino Crea, +41 79 202 23 23 oder über usoltenese@bluewin.ch

cropped-cropped-Logo_mit_Hintergrund-1.png
lotus_facility-sercvices_logo250x71.png
malerei-guzmán-zofingen-mobil.jpg
logo_2x.png
Logo-sans-fond-couleur-clever-poliert-v2021.png
9388db8b-e252-42c5-ad64-ae3b2bca213d.jpeg
Logo_RBOlten.jpg
bottom of page